Vita – Bernd Köhler

Rechtsanwalt Bernd Köhler, Gründungspartner der Berliner Kanzlei “Sperling, Köhler, Reister, Gröndahl & Uhlig”, wurde 1965 als zweites von 3 Kinder im Kreis Soltau/Niedersachsen geboren.

Nach Schulbesuchen in Hannover, Bonn, Baden-Baden, Abitur in Paris und Sprachstudien u.a. in Spanien, studierte er in Saarbrücken und Berlin Rechtswissenschaften, Politologie und Slawistik.

Nach dem zweiten Staatsexamen im Jahre 1995 und Ausbildungsstationen in Berlin, Barcelona (Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland), New York (Anwaltskanzlei King & Spalding, Rechtsanwalt Graf von Kageneck) und Russland (Twer, Moskau, St. Petersburg), gehörte Rechtsanwalt Köhler mit Rechtsanwalt Ulrich Sperling im Jahre 1996 zu den Gründungspartnern der bis heute expandierenden Rechtsanwaltssozietät.

  • 1965

    im Kreis Soltau/Niedersachsen geboren

  • Bildungsweg

    in Hannover, Bonn, Baden-Baden, Abitur in Paris und Sprachstudien u.a. in Spanien, studierte er in Saarbrücken und Berlin Rechtswissenschaften, Politologie und Slawistik.

  • 1995

    2. Staatsexamen

  • 1996

    Gründungspartnern  Rechtsanwaltssozietät